Marcus

Mein Spitzname für Marcus ist „Mac Gyver“, da es in meiner Wahrnehmung nichts gibt, was Marcus nicht (manchmal sehr geduldig – und manchmal lauthals fluchend) im Bus konstruieren könnte.
Marcus ist nach seinem Biologiestudium ebenfalls bei Globetrotter Ausrüstung hängen geblieben. In einem Aspekt war es sein Paradies – Marcus ist ein echter Gear Junkie, ein Ausrüstungsfetischist (weswegen unser Bus auch, vorsichtig ausgedrückt, ziemlich voll ist). Die letzten Jahre ist er dieser Leidenschaft als Einkäufer (für Fahrrad- und Wintersport Hardware und -Bekleidung, Brillen und Isomatten) nachgegangen.

Seine wirklichen Lieblingsthemen sind Nachhaltigkeit, Umwelt- und Ressourcenschutz. Sein Traum: Ein Wirtschaftssystem, das nicht durch konstantes Wachstum & Gewinnmaximierung, sondern eben durch eine nachhaltige, ressourcenschonende, umweltschonende Grundeinstellung geprägt ist.

Ein Thema, für das wir beide 100% gehen und stehen, ist gesunde, vegetarische (außerdem Milch-, Joghurt- und Ei-freie) Ernährung in Bio-Qualität. Macht das Reisen nicht gerade günstiger, ist uns aber eine Herzensangelegenheit. Für uns, und für mother earth…